Ablaufplan

Rotary hilft helfen...

Der Rotary-Club Springe wird im Rahmen einer Lotterie zu Ostern 2022 insgesamt 3000 Glückseier zu einem Stückpreis von 5,- € verkaufen. Im Zusammenhang damit werden viele attraktive Preise im Wert von 20,- € bis 900.-€ ausgelost. Jedes Glücksei hat eine individuelle Losnummer und damit auch die Chance auf einen Gewinn. Die Preise haben sowohl Geschäftsleute aus dem Wirkungsbereich des Clubs (Springe, Bad Münder, Wennigsen) als auch Privatpersonen und Clubmitglieder gestiftet. Die Gewinnerlose werden im Internet (Ostersonntag) und über die NDZ und HAZ (Regionalbeilage) kurz nach Ostern bekanntgegeben. Der Reinerlös wird gezielt für die Förderung von Schwimmkursen (Seepferdchen) für Kinder und Jugendliche im Bereich unseres Clubs über die örtlichen Schwimmvereine und der DLRG eingesetzt. Bei dem in einem schönen Karton mit grünem Band (Aufhänger mit Losnummer) enthaltenem Ei handelt es sich um eine Edition mit wechselnden Motiven. In diesem Jahr: das Wisent. Die Glücksei-Lotterie wird auch in den kommenden Jahren fortgesetzt. Die Glückseier werden jeweils wechselnde Motive aus unserer Region (Stadt/Gemeinde) erhalten und sind damit auch als Osterschmuck für Sammler interessant.